WILLKOMMEN BEI DER WOHNBAUGENOSSENSCHAFT ST.GALLEN


Einladung zur Beteiligung an der

6. ordentlichen Generalversammlung

Sehr geehrte Genossenschafterinnen

Sehr geehrte Genossenschafter

Gestützt auf Art. 6b der Verordnung über die Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus (CO-VID-19-Verordnung 2) vom 16. März 2020, hat der Verwaltungsrat entschieden, die ordentliche Generalversammlung 2021 im schriftlichen Verfahren durchzuführen. Das bedeutet, dass die Genossenschafterinnen und Genossenschafter ihre Rechte ausschliesslich auf schriftlichem Weg ausüben können. Die Unterlagen zur GV können mit diesem Link bezogen werden.

 

Einsendeschluss für Stimm- und Wahlzettel: Dienstag, 11. Mai 2021. Bitte das frankierte und adressierte Rückantwortcouvert benützen, welches wir Ihnen mit der Post zugesandt haben!

 

Am 14. Mai 2021 wird die sogenannte Restversammlung mit dem Präsidenten Konstantin Köberle als Vorsitzendem, dem Aktuar Jaques-Michel Conrad als Protokollführer sowie dem Vertreter der Revisionsstelle, Manfred Fey, stattfinden. Herr Fey wird gleichzeitig als Stimmenzähler amten. Über die Abstimmungs- und Wahlergebnisse werden wir Sie selbstverständlich zeitnah orientieren.

 

Und reservieren Sie sich den 31. August 2021: Informationsabend. 

1.5.2021 LGP



News Letter März 2021

Der News Letter beinhaltet Infos zu den folgenden Themen:

  • Generalversammlung 2021
  • Informationsanlass 31. August 2021
  • Erwerb Areal Schloss Egg, Wittenbach
  • Baurecht anschliessende Parzelle Schloss Egg, Wittenbach
  • Sanierung/Aufwertung Umgebung Wiesentalstrasse 6a-c, St.Gallen

Schloss Egg Wittenbach

Sie können den News Letter mit diesem Link in Ihrem Browser lesen.

14.3.2021 LGP

 


Solidaritätsfonds

«Wohnbaugenossenschaft Schweiz» hat die Stifung «Solidaritätsfond» ins Leben gerufen. Die Stiftung fördert Aktivitäten, die darauf abzielen, den Marktanteil der gemeinnützigen Wohnbauträger zu erhöhen oder den gemeinnützigen Wohnungsbau qualitativ weiterzuentwickeln. Die Stiftung unterstützt primär mit zinsgünstigen, rückzahlbaren Darlehen bei der Restfinanzierung für:

 

  • die Erneuerung bestehender Liegenschaften
  • den Neubau von preisgünstigen Liegenschaften
  • den Erwerb von preisgünstigen Liegenschaften
  • den Erwerb von Grundstücken, die sich für den preisgünstigen Wohnungsbau eignen

 

Die WBG-SG wird beim Projekt Langackerstrasse 8 mit einem Darlehen von CHF 150'000 unterstützt. Siehe dazu den Artikel in der Zeitschrift «WOHNEN». Auch für uns ist es wichtig, eine breit abgestützte, diversifizierte Finanzierung zu pflegen und danken dem Fond für seine Unterstützung.

14.2.2021 LGP

 


News Letter

Dezember 2020: Trogen - Notkersegg - Winkeln - Wittenbach

Die WBG St.Gallen übernimmt zwei Liegenschaften der «Baugenossenschaft für Mehrgenerationenprojekte» (Mehrgenerationen-Ost) St.Gallen;

Alte Drogerie Trogen

die Alte Drogerie in Trogen mit 7 Wohnungen und Ladenlokal sowie

 

Hardungstrasse 8, St.Gallen

das Haus Hardungstrasse 8 in St.Gallen, Notkersegg mit 5 Wohnungen.

Wir heissen beide Hausgemeinschaften herzlich willkommen!

Die Baugenossenschaft MGP-Ost bleibt bestehen. 

 

Corona – auch eine Herausforderung für die WBG St.Gallen

Es ergeben sich Zusatzkosten für die regelmässige Desinfektion der Kontaktflächen in den Liegenschaften. Für gewerblich genutzte Mietobjekte sind die Mieten teilweise gestundet. Die längerfristige Fortsetzung der Mietverhältnisse ist das Ziel. 

 

Neue Mieterin Weber Verwaltungen AG

Seit mehr als 20 Jahren ist die Weber Verwaltungen AG für die Geschäftsführung der WBG St.Gallen verantwortlich. Seit dem 1. Oktober 2020 ist sie auch Mieterin der WBG St.Gallen; ehemaligen Post Winkeln an der Herisauer Strasse 62, 9015 St. Gallen. 

 

MITMACHEN – GEWINNEN – GENIESSEN

Die Weber Verwaltungen AG als Dienstleisterin für gemeinnützige Wohnbauträger möchte sich bei den Mitgliedern der WBG St.Gallen  für die jahrelange gute Partnerschaft bedanken. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

 

Im Namen des Verwaltungsrates wünsche ich Ihnen in dieser nicht einfachen Zeit viele Momente der Freude und Zufriedenheit. Und bleiben Sie gesund!

Konstantin Köberle Präsident

11.12.2020 KK

 


Was lange währt…

Eine fast unendliche Geschichte ist fertig geschrieben. Darüber freuen sich die Verantwortlichen der WBG St.Gallen und sicher auch jene Bewohnerinnen und Bewohner der Sturzenegg, die das Mobility Elektromobil, welches die WBG angeschafft hatte, nutzen. Die Mobility Mitgliedschaft ist kostenlos.

  

An der Einweihung der Siedlung Sturzenegg informierte die WBG, dass der Mobility Parkplatz überdeckt werden soll, als eine Investition in die Benutzerfreundlichkeit. Dies war am 16. Juni 2018, also vor mehr als zwei Jahren.

Was folgte war ein eigentlicher Hindernislauf. 

 

  • Die erste Hürde war der Prozess bis zum Vorliegen einer Baubewilligung, 
  • die zweite Lieferschwierigkeiten bei der Beschaffung der notwendigen Module. 
  • Die dritte Hürde waren die Auswirkungen von Corona, welche zu weiteren Verzögerungen führten.

 

Doch alles hat mal ein Ende, auch Schwierigkeiten. Rechtzeitig vor der kommenden Winterzeit ist das Werk vollendet: klein aber fein und erst noch mit einer Solaranlage auf dem Dach. Sie wurde durch die St.Galler Stadtwerke erstellt. Wir danken für die partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Was lange währt, wird endlich gut. 

4.10.2020 / KK

 


Mieterin bedankt sich bei der Genossenschaft

An der Langackerstrasse 8 in St.Gallen mussten die Balkongeländer ersetzt werden.

Balkon bis Sommer 2020 Balkon ab Sommer 2020

Guten Abend Herr Helfenstein

Sie haben mit dem Balkongeländer eine gute Wahl getroffen! Es gefällt mir, das Wohnzimmer ist dadurch heller geworden.

Die Pflanzen haben es bestens überstanden. Danke!

Freundliche Grüsse

Agnes Beurer

Das Feedback der langjährigen Mieterin hat uns gefreut.

16.8.2020 - LGP

 


Newsletter unseres Präsidenten

Rückschau auf die Ausserordentliche GV 2020

   

Hier Eindrücke aus der coronagerechten «Restversammlung». 

 

Akzente setzen

Mit den 360 Wohnungen gehören wir nun zu den grösseren WBGs in der Stadt St.Gallen.

 

Keine Generalversammlung 2020

Der Verwaltungsrat kam zum Schluss, dass eine GV auch nach den Sommerferien immer noch ein zu grosses Risiko darstellt.

 

Neue Liegenschaften

Wieder konnten wir zwei Liegenschaften übernehmen und so gemeinnützig an Mieterinnen und Mieter weitergeben; Langackerstrasse 8 und Heiligkreuzstrasse 40.

4.7.2020 LGP

 


Fusion WBG St.Gallen mit WBG Winkeln 

Ausserordentliche Generalversammlungen vom 25. Juni 2020

Schriftliches Verfahren – Ergebnisse der Abstimmungen

 

Bei einer hervorragenden Beteiligung stimmen beide Genossenschaften der Fusion mit überzeugenden JA-Mehrheiten zu. Die Vorstände der beiden Genossenschaften danken für das Vertrauen.

Die Fusion wird rückwirkend per 1. Januar 2020 wirksam. Die WBG St.Gallen heisst die bisherigen Mitglieder der WBG Winkeln herzlich willkommen.

 

Ergebnis der Abstimmungen zur Fusion:

Stimmen der WBG Winkeln

Stimmberechtigte                 88    100 %
Eingegangene Stimmzettel                    74 84 %
Stimmbeteiligung 84 %
Ja 67 90.5 %
Nein 0 0 %
Enthaltungen 7 9.5 %

 

Die Mitglieder der WBG Winkeln genehmigen ausserdem das Protokoll der GV 2018, die Jahresrechnung 2019, die Gewinnverwendung 2019, den Geschäftsbericht 2019 sowie die Entlastung der Verwaltung.

 

Stimmen der WBG St.Gallen

Stimmberechtigte                 470    100%
Eingegangene Stimmzettel                    268 57 %
Stimmbeteiligung 57 %
Ja 249 93 %
Nein 4 1.5 %
Enthaltungen 14 5.2 %
Leer 1 0.3 %

 

Die Mitglieder der WBG St.Gallen genehmigen ausserdem die aufgrund der Fusion notwendigen Statutenänderungen, die Jahresrechnung 2019, die Gewinnverwendung sowie die Entlastung der Verwaltung.

 

Medienmitteilung

St.Gallen bekommt damit neben der BAWO und der Eisenbahnergenossenschaft eine dritte gemeinnützige Wohnbauträgerin mit deutlich über 300 Wohnungen. Von den 558 Mitgliedern der beiden Genossenschaften haben 342 an der Abstimmung teilgenommen und mit klarem Mehr der Fusion zugestimmt. 360 Wohnungen gehören neu zum Bestand der WBG St. Gallen.

Weitere Infos entnehmen Sie bitte der Medienmitteilung.

25.6.2020 KK